Änderung der Verkehrsführung der Gemeindeverbindungsstraße „Allerwiesenweg/Grashofsweg“ zwischen Oppershausen und Offensen

Die Gemeindeverbindungsstraße „Allerwiesenweg“ von Oppershausen aus kommend wird absofort ab der Rechtskurve Richtung Offensener Schleuse vorrübergehend eine Einbahnstraße. Zusätzlich wird hier vorrübergehend Tempo 30 angeordnet.

Von  Offensen aus kommend Richtung Oppershausen wird die Durchfahrt der Gemeindeverbindungsstraße „Grashofsweg“ komplett gesperrt werden.

Für Radfahrer bestehen keine Beschränkungen.

Die Verkehrsregelungen werden bis zum Abschluss der Baumaßnahmen an der K50 bis voraussichtlich Anfang August 2020 gelten.

Ich bitte um Beachtung der geänderten Verkehrsführung.